Fotorucksack ProBody Sport

Probody Sport

Der Outdoorrucksack für Profi-Fotografen

rot

Für unseren Newsletter anmelden und €5-Gutschein erhalten

JETZT ANMELDEN!

Probody Sport

Bist du aktiv? Sportlich? Eigentlich immer unterwegs, willst aber deine Kamera nicht im herkömmlichen Rucksack transportieren? Dann ist der Probody Sport dein Rucksack! Dieser Aktiv-Rucksack besticht durch sein schlankes und kompaktes Äußeres sowie seine Funktionalität. Dank des Swing-Around-Systems kannst du unterwegs schnell auf dein Equipment zugreifen – und das ohne stehen bleiben zu müssen. Zudem transportiert der Probody Sport ein kleines Stativ und hat Platz für eine bis zu 3 Liter umfassende Trinkblase. Worauf wartest du also noch? Mit diesem Rucksack steht der nächsten ausgiebigen Tagestour nichts mehr im Weg!

pfeil
18,02 Liter | 49,5 x 29,2 x 15,2 cm | 1110 g
StativbefestigungDein Stativ darf mit.RegenschutzSchutzhülle gegen Regen und Schmutz dabei.DSLR Profi-KameraRaum für deine Profi-SLR.

Der Probody Sport im Überblick

  • schnell auf deine Kamera zugreifen dank Swing-Around-System
  • Platz für ein kleines Stativ
  • Trinksystem für 3 Liter-Wasserblase
  • Schutzhülle gegen Regen und Schmutz
  • Befestigungspunkte für Zubehör (Karabinerhaken, Kletterseile, …)

 

Probody Sport SCHWARZ
189,00 €*
Probody Sport GRAU
189,00 €*

Schnell erreichbar – Mit dem Swing-Around kein Motiv verpassen

Ständiges Absetzen, um an Kamera oder anders Equipment zu gelangen kann auf Dauer sehr lästig werden und dich zudem bei deiner Tour aufhalten. Um das zu verhindern, haben sich die Entwickler der Clik Elite-Rucksäcke das Swing-Around-System ausgedacht. Bei angelegtem Hüftgurt und abgelegten Schultergurten kannst du den Rucksack so nach vorne drehen, dass du direkten Zugriff auf die Fächer des Rucksacks hast. Besonders praktisch ist dies für das Kamerafach. Durch den seitlichen Eingriff kannst du bei einem Swing-Around schnell an dein Equipment gelangen. So verpasst du nie mehr das perfekte Motiv! Im Kamerafach befinden sich mehrere Trennpolster, die individuell platziert und deiner Ausrüstung angepasst werden können. Diese Flexibilität spiegelt sich auch in der Trennwand wieder, die Kamerafach und die obere Kamera voneinander trennen. Solltest du mal ein größeres Objektiv mitnehmen wollen, kann die Wand mit einem Reißverschluss geöffnet und weggeklappt werden. Auch kleineres Equipment finden im Probody Sport Platz. So befindet sich im Kamerafach ein als größere Lasche angeordnetes Organizer-Panel. Dieses ermöglicht schnellen Zugriff auf Batterien und Speicherkarten und schützt gleichzeitig die Kamera. Das Organizer-Panel ist besonders gut auf Bildern in der Galerie zu erkennen. Die obere Kammer des Rucksacks bietet dir die Möglichkeit, Proviant oder zusätzliche Kleidung zu transportieren. Außerdem bietet dir dieser Aktiv-Rucksack einige kleinere Fächer für Zubehör wie Sonnenbrillen oder Dokumente. Alle Fächer sind vor Diebstahl durch eine Lasche geschützt, in die das Band des Reißverschlusses gesteckt wird.

  • Fotorucksack ProBody Sport
Outdorrucksack Probody Sport Stativhalterung

Transportiere problemlos ein Stativ!

Auch der Probody Sport ist mit mehreren Möglichkeiten zum Stativtransport ausgestattet. Zum einem kann ein kleines Stativ in der seitlichen Netztasche verstaut und befestigt werden. Zum anderen sind in der Mitte des Rucksacks Spannseile angebracht, sodass das Stativ mittig hängend vom Rucksack getragen wird. Du findest auch beim Probody Sport Raum für eine bis zu drei Liter umfassende Wasserblase. Damit bist du auch auf längeren Touren immer bestens mit Getränken versorgt. Für den Fall, dass die Blase Schaden nimmt, gibt es am unteren Ende des Faches eine Ablauföffnung. Die Flüssigkeit läuft dann nicht in das Innere des Rucksackes, sondern direkt nach außen ab.
Der Probody Sport ist optimal für Outdoor-Aktivitäten wie Mountainbiken, Wandern und Skifahren geeignet.

  • Clikelite Packbeispiel

Packbeispiel für den Probody Sport

In der Kamerabucht finden eine Profi-SLR mit 2 kleinen Linsen oder eine mittlere Linse mit einem Blitz und weiteres Zubehör (Kabel, usw.) Platz.

Beispiel 1:

Nikon D3x
+ Nikkor 85mm f/1.4D
+ Nikkor 12-24mm f/4G IF-ED
+ Blitz

Beispiel 2:

Canon 1Ds
+ Canon 24-70mm f/2.8L
+ External Flash

Beispiel 3:

Nikon D100
+ Nikkor 70- 200mm f/2.8G ED VR II
+ Nikkor 24-70mm f/2.8G ED
+ Nikkor 12 24mm f/4G IF ED